Minimalinvasive Füllungen

Wird Karies früh erkannt (z.B. durch digitale Röntgenaufnahmen) und erfolgreich beseitigt, therapieren wir Ihren Zahn mit einer metallfreien, zahnfarbenen  Füllung. Dafür verwenden wir Composit: Ein Ihrer Zahnfarbe identisches Kunststoff-Keramik-Material, das langjährig bewährt, sehr stabil und gesundheitlich unbedenklich ist. Die Füllung erfolgt in einer Sitzung, ist mit bloßem Auge nicht zu erkennen und sofort belastbar. Auf diese Weise gleichen wir auch abgebrochene Zahnecken vollkommen unauffällig aus.

Durch minimalinvasive Präparations- und Klebetechnik schonen Compositfüllungen die gesunde Zahnsubstanz. Dabei folgen wir stets dem Grundsatz so viel wie nötig, so wenig wie möglich, denn es wird nur so viel entfernt, wie wirklich nötig ist.

 

 Möchten Sie Ihre alten Amalgam-Füllungen gegen Composite austauschen? Wir beraten Sie gern. 



 

Folgende Minimalinvasive Füllungsbehandlungen bieten wir Ihnen an:

  • zahnfarbene Füllungen aus hochwertigem Composit
  • Austausch von Amalgam-Füllungen